Pressemitteilungen

Chef Patissier von Rausch ist beim ›Das Große Backen – Die Profis‹ dabei

Berlin, 28.04.2021 – Einzigartige Kreationen, verrückte Kombinationen, individuelle Wünsche… all das ist Katja Liebing – Chef Patissier bei Rausch – gewöhnt, aber das Ganze unter Zeitdruck und vor laufender Kamera ist doch etwas anderes.

Bereits mehrmals stand Katja Liebing den Kandidat*Innen bei der SAT.1 Sendung ›Das Große Promibacken‹ während der Vorbereitungen zur Seite und hat unter anderen Ralph Morgenstern, Raffael Vogt und Daniel Boschmann ins Finale gecoacht. Dieses Mal ist sie selbst als Kandidatin dabei. Zusammen mit Ihrer Partnerin Anne hat sie es durch das Casting geschafft. Gemeinsam treten die beiden als Team Lila – und einziges Berliner Team – gegen die Elite der Backkunst an.

Auch dieses Jahr sind es wieder sechs Profi-Teams, die um den Sieg backen. In jeder Folge warten auf die Duos aus Deutschland, Österreich und erstmals auch Italien zwei anspruchsvolle Aufgaben, die anschließend von einer Jury beurteilt werden. Diese besteht aus Star-Patissier Christian Hümbs, Konditorin Bettina Schliephake-Burchardt sowie Günther Koerffer – dem Hofkonditor des schwedischen Königshauses.

»Die größte Herausforderung war es, spontan und flexibel zu reagieren. Wir haben oft während der Show improvisiert, um unseren Kreationen noch ein besonderes Highlight zu verpassen«, so Katja Liebling. Eine Kreation aus der Show wird es nach Ausstrahlung exklusiv im Rausch Deli am Gendarmenmarkt geben.

 

Pressekontakt

Rausch GmbH
Fenja Zwisele
Wolframstraße 95-96
12105 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 75788-2453
Mobil: +49 (0) 170 873 20 16
Fax: +49 (0) 30 72006184401

Mail: fzwisele@rausch.de

Links

https://www.rausch.de/
https://www.facebook.com/rauschberlin
https://www.instagram.com/rauschberlin 

 

Über Rausch 

Seit 1918 bereitet Rausch exzellente Schokoladenprodukte aus reinen Zutaten und nach höchsten Qualitätsmaßstäben zu. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Berlin ist heute in fünfter Generation treuen und internationalen Kunden mit höchsten Ansprüchen verpflichtet, die sich mit Rausch die Welt der Schokolade immer wieder neu erschließen können. Seine Edelkakaos bezieht Rausch seit Ende der 90er Jahre direkt von den Plantagen in den Herkunftsregionen: eine ideelle und ökonomische Entscheidung für höchste Qualität. Aus reinen Edelkakaos sortentypische Schokoladen zu kreieren, erfordert absolute Hingabe von Anfang an.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren