Pressemitteilungen

Berlin, November 2016 – Nach der strategischen Neuausrichtung in 2015 und Konzentration auf das on- und offline Direktgeschäft, weitet das Berliner Traditionsunternehmen Rausch das B2B-Angebot aus und launcht seine neue Online-Plattform für Geschäftskunden. Streuartikel, Gastgeschenke, Souvenirs: Ohne Mindestauftragswert können Unternehmen künftig deutschlandweit Schokoladenspezialitäten für ihre Kunden bestellen.

Rausch stärkt sein Online-Geschäft und setzt mit seiner innovativen eCommerce-Plattform Akzente im Direktvertrieb. Betthupferl, Weihnachtsgruß oder Jubiläumspralinen: Ab sofort präsentiert die Berliner Schokoladenmanufaktur individuelle Geschenkelösungen für Hotels, Behörden, Großkunden und Kleinunternehmen. Das umfangreiche Angebot umfasst Giveaways, aber auch mittel- bis hochpreisige Geschenke mit edler Premium-Anmutung und Souvenirs. Neben den klassischen Minis und Sticks können auch Pralinen und Schokoladentafeln in großer als auch kleiner Auflage bestellt werden. Auch Sammelbestellungen sind möglich. Ein besonderes Highlight sind die repräsentativen Holzschatullen – so werden Firmenpräsente zu bleibenden Erinnerungen. Der Bestellprozess erfolgt über den neuen B2BShop, der über die klassische Website des Unternehmens (rausch.de/b2b) zu erreichen ist. Verantwortlich für die technische Umsetzung zeichnet der Berliner IT-Dienstleister Neofonie.

Der Ausbau des Geschäftskundenmarktes unterstreicht die in 2015 begonnene Fokussierung des Direktvertriebs. „Wir freuen uns nach der erfolgreichen Neupositionierung im letzten Jahr pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auch unseren Geschäftskundenbereich stärken zu können. Die Nähe zum Kunden ist für uns von besonderer Bedeutung, deswegen bietet der neue Shop vielfältige Möglichkeiten uns zu kontaktieren, um sich eingehend beraten zu lassen“, so Robert Rausch, Geschäftsführer in fünfter Generation. „Für die Goodies und Prä- sente verwenden wir ausschließlich exzellente Schokoladen von höchster Qualität.“ Dabei achtet das von Vater und Sohn geführte Unternehmen auf Nachhaltigkeit, Transparenz und Frische. Wie beim klassischen Sortiment verpflichtet sich Rausch auch bei den B2B-Artikeln dem Ansatz „Tree-to-Door“ und begleitet den gesamten Prozess von der Kakaopflanze bis zum Verkauf des Produktes.

Über Rausch
Seit 1918 bereitet Rausch exzellente Schokoladenprodukte aus reinen Zutaten und nach höchsten Qualitätsmaßstäben. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Berlin ist heute in fünfter Generation treuen und internationalen Kunden mit höchsten Ansprüchen verpflichtet, die sich mit Rausch die Welt von Schokolade immer wieder neu erschließen können.

Seine Edelkakaos bezieht Rausch seit Ende der 90er Jahre direkt von den Plantagen in den Herkunftsregionen: eine ideelle und ökonomische Entscheidung für höchste Qualität. Aus reinen Edelkakaos sortentypische Schokoladen zu kreieren, erfordert absolute Hingabe von Anfang an.

Links
https://www.rausch.de
https://www.rausch.de/b2b

https://www.facebook.com/rauschberlin
https://www.instagram.com/rauschberlin

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren