Rausch in den Medien

Ihre Ansprechpartnerin

presse_ansprechpartner

Fenja Zwisele E-Mail: presse@rausch.de Telefon: +49 30 757882453

Rausch in den Medien

"43% der deutschen Verbraucher erwarten von einem Loyalty-Programm gratis Versand und Rückversand"

Aus Emarsys am 08.02.2021: „Wir rechnen mit einem deutlich höheren Website-Traffic und erhöhtem Bestellvolumen.“, sagt Tim Ranke, Leiter des eCommerce bei der Rausch GmbH. „Bereits im Januar konnten wir unseren Online-Umsatz im Vergleich zum Vorjahr verdoppeln.“

Zum Artikel

"Edelkakao-Schokolade von Rausch gewinnt AWARD!"

Aus Berliner Sonntagsblatt am 21.01.2021: Höchster Genuss! Der Geschmack und die Beschaffenheit der neuen dunklen Edelkakao-Schokolade ›Rausch Plantagen Costa Rica 84 % Cuvée Prestige‹ von Rausch überzeugen die Jury des diesjährigen Superior Taste Award in Brüssel.

Zum Artikel

"Schoko-Weihnachten: Veränderte Nasch-Nachfrage im Winter"

Aus Welt am 12.12.2020: Wir haben gemerkt, dass Schokolade ein krisensicheres Produkt ist, sie wird weiterhin gekauft und verzehrt.

Zum Artikel

"Vor dem Fest – Adventsbeilage"

Aus Berliner Zeitung am 25.11.2020: Weihnachtsmänner in verschiedenen Ausführungen, Marzipanbäumchen, Christstollen, Marzipanbrote, Baumkuchen und Zimtsterne sind nur einige der Kreationen speziell zum Fest.

Zum Artikel

"Intensiv und hochprozentig – Die Cuvée Prestige / Rausch launcht neue dunkle Edelkakao-Schokolade mit 84 % Kakao-Anteil"

Aus News aus Deutschland am 12.11.2020: Endlich! Im Sommer dieses Jahres hat Rausch die erste Ernte der eigenen Edelkakao-Plantage >Tres Equis - Finca de Cacao< von Costa Rica nach Hamburg verschifft und eine neue hochprozentige Edelkako-Schokolade entwickelt.

Zum Artikel

"Adventskalender für und aus Berlin: Die Hauptstadt hinter 12 mal 24 Türen"

Aus tipBerlin am 02.11.2020: Die Schokoladenmanufaktur Rausch ist weit über die Stadtgrenzen bekannt, der Store am Gendarmenmarkt bei Schokofans in der ganzen Welt ein süßes Ziel beim Berlin-Besuch.

Zum Artikel

"Rausch lädt Aussteller des Weihnachtsmarkts am Gendarmenmarkt zum Gespräch ein"

Aus Berliner Woche am 23.10.2020: Das Rausch Schokoladenhaus am Gendarmenmarkt hat überlegt, wie man sich in dieser Situation nachbarschaftlich unterstützen kann. Das Familienunternehmen möchte gemeinsam mit den Ausstellern eine Alternative finden und lädt diese zum Gespräch ein.

Zum Artikel

"Süßigkeiten: Wo ihr Schokolade, Lakritze & Co. in Berlin kaufen könnt"

Aus tipBerlin am 01.09.2020: Geradezu obligatorisch sind der Besuch des hauseigenen Deli (die heiße Trinkschokolade!) und ein Abstecher an die längste Pralinentheke der Stadt.

Zum Artikel

"Schokolade in Berlin: 11 ultimative Tipps für Schokoholiker*innen"

Aus Visit Berlin Blog am 11.09.2020: Edelkakao-Schokolade auf 3 Etagen mit mehr als 250 Schokoladen-Kreationen, der längsten Pralinentheke der Welt und imposanten Schaustücken aus über 1.000 Kilogramm Schokolade - da schlägt das Herz eines jeden Schoko-Fans höher.

Zum Artikel

"BERLIN CITY GUIDE – FAMILY BUSINESS STYLE"

Aus Brands of kin magazine am 02.09.2020: For a family business to survive past the third generation is something to celebrate, which means the Rausch family – now in their fifth generation – must be on to a winning recipe for success.

Zum Artikel
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren